Filmnächte 2019

8. Friesdorfer Freibad Filmnächte

präsentiert durch

Bonner Kinematheken

und Freibad Freunden Friesdorf e.V.

ACHTUNG der Film „Der Junge muss an die frische Luft“ fällt heute wegen einer Gewitterwarnung aus

Termine 2019:

  • Freitag der 02.08.2019 und Samstag der 03.08.2019 

          und

  • Freitag der 09.08.2018 und Samstag der 10.08.2019

Einlass 20.00 Uhr, Filmbeginn 21.30 Uhr, Eintritt 7,50 €, ermäßigt 6,00 €.

Ort: Freibad Friesdorf, Margaretenstraße 14, 53175 Bonn

Es besteht die Möglichkeit, noch bis ca. 21.15 Uhr zu schwimmen.

Bitte bringen Sie sich Sitzkissen, Decken oder ähnliches als Sitzgelegenheit mit.
Stühle (auch Campinghocker) sind untersagt.

Die Gastronomie ist geöffnet. Selbstversorgung bitte unterlassen!

Freitag 02. August 2019

25 Km/h

Deutschland 2018
– Regie: Markus Goller
– mit Lars Eidinger, Bjarne Mädel
– 116 min

Zwei höchst unterschiedliche Brüder, der eine ein schüchterner Tischler, der andere ein oberflächlicher Manager,
treffen nach über 30 Jahren bei der Beerdigung ihres Vaters im Schwarzwald wieder aufeinander.
Trotz Groll und Entfremdung entschließen sie sich, eine Idee umzusetzen, die sie als Teenager bewegt hat: auf dem Mofa quer durch Deutschland zu knattern,
vom Marktplatz in Löchingen bis zum Timmendorfer Strand an der Ostsee.
Unterhaltsames, mitunter sehr komisches Road Movie, das die Versatzstücke des Genres gegen den Strich bürstet.

Termin: Freitag 2. August

Samstag 03.August 2019

Bohemian Rhapsody

USA 2018
– Regie: Bryan Singer (Dexter Fletcher)
– mit Rami Malek
– 110 min

In den 1970er-Jahren schließen sich vier britische Musiker zur Rockband „Queen“ zusammen und steigen bald zu einer der erfolgreichsten Gruppen der Musikgeschichte auf.
Ihrem exaltierten Frontmann Freddie Mercury steigt der Ruhm dabei allerdings zu Kopf, so dass er sich eine jahrelange Auszeit nimmt,
bevor er sich für das „Live Aid“-Konzert 1985 noch einmal mit der Band vereint… Biografischer Spielfilm mit der Original-Stimme von Freddie Mercury.
Ausgezeichnet mit vier Oscars.

Termin: Samstag 3. August

Freitag 09. August 2019

Der Junge muss an die frische Luft

Deutschland 2018
– Regie: Caroline Link
– mit Julius Weckauf
– 99 min

Wundervoll adaptierte Autobiografie von Hape Kerkeling.
Humorvoll und entwaffnend ehrlich erzählt der Film vom Aufwachsen im Ruhrpott der 1970er-Jahre sowie von einer starken Persönlichkeit,
die heranwachsen wird, um die deutsche Medienlandschaft zu prägen.

Termin: Freitag 9. August

10. August 2019

Anderswo. Allein in Afrika

Deutschland 2018
-Regie: Anselm Nathanael Pahnke –
-110 min

15.000 Kilometer, 414 Tage, 15 Länder. Das sind die trockenen Fakten der langen Reise,
die der Hamburger Anselm Nathanael Pahnke unternommen hat.
Völlig auf sich allein gestellt ist er einmal quer durch Afrika gefahren – ausschließlich mit seinem Fahrrad.
Entstanden ist eine intime, ebenso heitere wie mitreißende Reise-Dokumentation,
die dem Kinobesucher aus einem sehr persönlichen Blickwinkel heraus die Vielfalt des afrikanischen Kontinents näherbringt.
Anselm Nathanael Pahnke ist zu Gast!

Termin: Samstag 10. August

Trailer