Wir sind ein seit 1993 bestehender Verein zur Förderung des Schwimmens in Bonn-Friesdorf und zum Erhalt unseres Friesis. Hier können Sie sich über unsere aktuellen Veranstaltungen, Mitgliedschaft, Kurse und vieles mehr informieren.

Unser neuer Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung am 18.09.2021 wurde unser neuer Vorstand gewählt.

Vorsitzender Rafael Röger, Stellvertretende Vorsitzende Ulrike Storck-Sarter, Stephan Eder und Boris Krickow, Kassierer Raimund Hoffmann, stellv. Kassierer Dietmar Pannenbecker, Schriftführerin Mechthild Ibald, stellv. Schriftführerin Franziska Gutsche, Beisitzerinnen Rita Riegel und Evelyn Simon

Öffnungszeiten

Hier die aktuellen Öffnungszeiten:

montags von 6.30 Uhr bis 15.45 Uhr (ab 8 Uhr drei Bahnen im Mehrzweckbecken (MZB))
dienstags von 6.30 bis 21 Uhr (ab 8 Uhr drei Bahnen MZB, ab 15 Uhr ganzes Bad)
mittwochs von 8 Uhr bis 15.45 Uhr (drei Bahnen MZB)
donnerstags von 6.30 bis 17.30 Uhr (ab 8 Uhr drei Bahnen MZB, ab 13 Uhr ganzes Bad)
freitags von 6.30 Uhr bis 15 Uhr (6.30 bis 8 Uhr ganzes Bad, 8 bis 15 Uhr drei Bahnen MZB)
samstags, sonn- und feiertags von 9 bis 18 Uhr (das ganze Bad)

 

10. Filmnächte 2021

 

 

Ab sofort können die Tickets für die Filmnächte gebucht werden. Programm und Vorverkauf finden Sie hier. Karten können, wenn nicht ausgebucht ist, auch noch über die Abendkasse erworben werden. Bitte beachten Sie, dass wir nur geimpfte, gestestete oder genesenen Personen mit entsprechenden Nachweisen einlassen dürfen.

Wie immer bitten wir Selbstversorgung zu unterlassen und keine (!) Stühle oder Liegen, sondern Decken und Kissen als Sitzgelegenheiten mitzubringen.

https://friesi.org/filmnaechte-2021/

 

Herzlichen Glückwunsch zum 60. Friesi!

Am 26. Mai 1961 wurde das Friesi eröffnet!  Wir gratulieren unserem Bad zu 60 Jahren Freibadbetrieb in dem viele Kinder im Friesi das Schwimmen gelernt und ihre Ferien verbracht haben, aber sich auch ältere Generationen gerne erholen. Leider können wir zu diesem Jubiläum anders als zum 50. keine große Feier veranstalten, aber das wird sicher nachgeholt.

Friesi in den 60er Jahren .  – Foto Stadt Bonn



 

 

Wir haben gewonnen! Das Friesi ist Heimat!

Holger Stolarz, der seit Jahren die Schwimmkurse für die Freibadfreunde organisiert, nimmt den Preis, den wir für die besondere Förderung von Flüchtlingskindern in unseren Schwimmkursen erhalten haben, von Oberbürgermeister Sridahan entgegen. Bild Copyright Cynthia Rühmkorf/Bundesstadt Bonn

Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, den diesjährigen Heimatpreis der Stadt Bonn, gefördert durch das Land NRW, erhalten zu haben. Wir bedanken uns ganz besonders bei der Flüchtlingshilfe der evangelischen Thomas-Kirchengemeinde, die uns für die Auszeichnung nominiert hat.

Bild Copyright Cynthia Rühmkorf/Bundesstadt Bonn

Gerne haben wir das Projekt MITeinander in den vergangenen Jahren durchgeführt. Mit diesem Projekt haben wir unsere Kinder-Schwimmkurse in den Sommerferien, durch Übernahme der Kosten und gezielte Ansprache von Kindern aus anderen Ländern und von Kindern mit Behinderung für diese zugänglich gemacht. Ziel ist es dabei zum einen Kinder ans Schwimmen heranzuführen, die aus ihrer Familie heraus diesen Bezug nicht haben und zum anderen über die Schwimmkurse Kindern das gegenseitige Kennenlernen zu ermöglichen und damit einen wichtigen Beitrag zur Integration vor Ort zu leisten.

Dieses Projekt spiegelt wunderbar unsere Vereinsarbeit wider, die nicht nur den Erhalt des Friesis als solches, sondern auch das Schwimmen im Friesi und das Miteinander in Friesdorf fördert. Wir danken den Sponsoren dieses Projekts, wiederum vor allem der evangelischen Kirchengemeinde, den ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern, die unser Angebot den betreffenden Familien vermittelt haben, und unseren fleißigen Helfern, insbesondere Holger Stolarz und Raimund Hoffmann sowie unserem Schwimmlehrer Team um Frau Sylvia Janicke, ohne die weder die Schwimmkurse, noch das daraus entstandene Projekt MITeinander möglich wären.

Dieses Jahr durften wir aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen unsere Schwimmkurse zwar nicht anbieten, dafür haben unsere Helfer aber mit großem Aufwand eine Kinder-Schwimmfreizeit ermöglicht, die bereits großen Anklang gefunden hat.

Der Preis ist für uns Ansporn mit unsere Arbeit weiter zu machen, und allen Kindern, egal woher oder mit welchen Einschränkungen aufzuzeigen, wie viel Spaß das Schwimmen im Friesi macht, damit das Friesi auch in Zukunft für viele Menschen „Heimat“ ist.

Rückblick

Filmnächte 2020

Die 9. Filmnächte im Friesi sind vorbei, der Wettergott hatte am Samstag Abend noch ein Einsehen und verschonte uns. An dieser Stelle: Danke, danke, danke: An alle, die gekommen sind in dieser Corona-Zeit, und uns vertraut haben – wir haben es genossen, so tolle Gäste zu haben!! An alle, die uns geholfen haben – Ihr wart super!!! An die Crew des Freibades Friesdorf: Ihr seid ein tolles Team, auf das wir uns immer verlassen können!!! Bis 2021 – hoffentlich und gerne wieder, dann zum 10jährigen Jubiläum.

 


 

21.05.2020

 

Rundschreiben an unsere Mitglieder

Wir haben länger nichts von uns hören gelassen, da sich die Informationen täglich geändert haben. Nun haben wir aber alle Informationen zur Saison 2020 die wir bis heute haben, in unserem Rundschreiben zusammengefasst, dass Sie hier finden.

http://friesi.org/inc/uploads/2020/05/Mitgliederinformation-21.Mai-2020-1.pdf